Bürgermut tut allen gut im Fernsehen

© NDR
© NDR

 

Zivilcourage ist in dieser Woche das Stichwort des NDR in der Sendung Hallo Niedersachsen.

 

Neben anderen Beiträgen über Zivilcourage und Präventionsprojekte in dieser Woche ist heute Sendezeit für unser Präventionsprojekt Bürgermut tut allen gut – Nachbarschaften gegen Häusliche Gewalt aktivieren.

 

Wir freuen uns sehr über diese Wertschätzung und über das Interesse, aus dem ländlichen Raum zu berichten. So haben wir die Chance, dass unsere Aktivitäten über die Grenzen der Samtgemeinde Barnstorf hinaus bekannt werden. Wir wollen den Menschen in anderen Regionen Mut machen, sich mit dem Thema Zivilcourage im Bereich Häusliche Gewalt zu beschäftigen.

 

Der Beitrag wird Ausschnitte aus den Aktivitäten unseres Projektes zeigen.

 

Zum Abschluss wurde eine Sequenz aus unserer Supervision mit allen Teammitgliedern gedreht. Dieser Ausschnitt soll die Qualitätssicherung und -kontrolle unseres Projektes deutlich machen. Supervision ist ein Ort der Reflexion über die Aktivitäten von Bürgermut tut allen gut. Frau Heike Ramm hat unsere Arbeit mit ihrer langjährigen Berufserfahrung auf dieser Ebene professionell begleitet.

 

Wir haben einen interessanten Tag mit dem Fernsehteam des NDR unter Leitung von Herrn Henning Orth erlebt. Dankeschön!


Sendezeit: Donnerstag, 27.09.2012, 19.30 Uhr, NDR, Hallo Niedersachsen.
Wiederholung der Sendung: Freitag, 28.09.2012 um 11:00 Uhr und Freitag, 28.09.2012 um 03:15 Uhr.

 

Zur Website des NDR

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0